wortbilder

Unsere Sprache ist so mächtig.

In ihr spiegeln sich unsere Vorfahren, die diese Worte erschufen und reflektieren unsere heutige Wirklichkeit. Oft sind wir sind so weit weg von der Bedeutung der Worte, die wir verwenden.

Und plötzlich tut sich in einem ganz gewöhnlichen Wort eine unendliche Tiefe auf. Plötzlich habe ich es verstanden und kann seine Bedeutung fühlen.

Und dann muss ich es malen. Weil durch das Malen des Wortbildes seine Bedeutung sichtbar und spürbar wird.

Siehst Du es auch? Kannst Du es spüren?

IMG_0162

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s